London 2017: Erster Preis für das beste onkologische Abstract der Europäischen Gesellschaft für Urologie geht an Dr. med. Roland Seiler

Freitag, 07. April 2017, 10:08 Uhr

Mit seinen Mentoren (Prof. G.N. Thalmann und Prof. P.C. Black) wird Dr. med. Roland Seiler für seine Arbeit über Molecular Subtyping im Muskel-invasiven Blasenkarzinom von der Europäischen Gesellschaft für Urologie in London mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Diese Arbeit zeigt, wie basierend auf dem entwickelten genetischen Test, Blasenkarzinome in biologisch unterschiedliche Gruppen eingeteilt werden können. Zudem konnte das Forscherteam zeigen, dass Patienten in diesen Gruppen unterschiedlich von einer Chemotherapie profitieren.